NetZähler

Letzte Tage in Deutschland

So. Die Zeit verfliegt immer schneller und mir bleiben jetzt nur noch zwei Tage hier in Deutschland. Meine Sachen sind so gut wie gepackt, es fehlen nur noch Kleinigkeiten. Die Wichtigsten Sachen habe ich aber beisamen, wie die ganzen Formulare, Reisepass und MasterCard. Auf jeden Fall war es ziemlich anstrengend zu überlegen, was wichtig ist und wieviel man nun wirklich auch braucht.

 Ich bin froh, es jetzt endlich hinter mir zu haben und beruhigt die letzten Tage genießen kann. Ich hab euch ein Bild von Christiane und mir reingestellt. Mir werden meine Freunde riesig fehlen, doch ich bin optimistisch. :D

 Jen und Phil haben mir jetzt Kinderskier bestellt und einige Mädels vom Soccerteam wollen sich auch schon mit mir am Sonntag treffen. Puh. Das wird alles sehr anstrengend denk ich. Der Flug bis nach Seattle, geschätzte 10 Stunden, dann die Weiterfahrt nach Whitefish. Wie ich dahin komme weiß ich noch nicht. Möglich wäre es, dass ich noch mal weiter fliege, bis Helena und von dort mit Bus weiter nach Whitefish oder ich fahre gleich noch mal 6 Stunden mit Bus von Seattle aus.

 Ich bin froh, wenn ich heil alles überstanden habe. Freuen würde ich mich auch auf einen Aufenthalt in Seattle. Wenn ich was Neues weiß, dann gibt es auch wieder Neues.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0