NetZähler

Die große Reise beginnt

Gestern bin ich 8 Stunden lang mit der Deutschen Bahn nach Frankfurt (M) gefahren. Es war schon mal ein netter Vorgeschmack auf meine 10 Flugstunden am nächsten Tag. Dieser begann heute um 5.30Uhr mit aufstehen und duschen. Dann ging es vom InterCity Hotel zum Flughafen, wo alle AFSer sich getroffen haben. Es blieb nur wenig Zeit sich zu verabschieben und dann ging es auch gleich los vom Check-in zum Zoll. Dann folgten 10 Stunden Flug mit der Lufthansa. Ich konnte vor Aufregung gar nicht richtig was essen. Um 11.20Uhr waren wir dann in Seattel. Die US-amerikanischen Polizisten machen einen schon ein bisschen Angst, aber sie waren an der Passkontrolle doch recht nett! Mein Anschlussflug nach Kelispell geht um 21.30Uhr. Jetzt hab ich noch 7 Stunden zu warten. Ich war überfroh, hier am Flughafen Internet zu haben und gleich mit meinen Freunden zu schreiben. Heute geht es noch ins Arrivalcamp und am nächsten Tag zu meinen Gasteltern. So richtig entspannen, werd ich wohl erst, wenn ich in Whitefish in meinem Bett liege! Neues folgt sofort, wenn es Neues gibt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0